SPD Gerlingen

 

Erhöhung der Kindergartengebühren aussetzen

Veröffentlicht in Gemeinderatsfraktion

Die Belastung der Bürger hat heute ein Maß erreicht, das für viele an der Grenze des Zumutbaren angelangt ist. Insbesondere die Gebühren für den Kindergartenbesuch sollten für alle noch bezahlbar bleiben, weshalb die SPD Gemeinderatsfraktion folgenden Antrag gestellt hat:

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Brenner,
die Überarbeitung der Kinderbetreuungsgebühren veranlasst uns auch über die Kindergartengebühren nachzudenken.
Wir sind der Meinung, dass diese Gebühren mit ihren turnusmäßigen Anpassungen eine Höhe erreicht haben, die vorerst auf diesem Stand bleiben sollten.
Wir fordern daher, die nächste Anpassung der Kindergartengebühren für das Betreuungsjahr 2009/2010 nicht vorzunehmen.