75 Jahre Neugründung des SPD Ortsvereins Gerlingen nach dem zweiten Weltkrieg- Grußwort Andreas Stoch

Veröffentlicht am 12.11.2020 in Ortsverein
Stoch 2016

Stuttgart, im Oktober 2020

Grußwort des Vorsitzenden der SPD Baden-Württemberg Andreas Stoch

Liebe Genossinnen und Genossen,

am 10. November 2020 jährt sich zum 75. Mal die Neugründung Eures Ortsvereins nach dem Zweiten Weltkrieg. Herzlichen Glückwunsch zu diesem Jubiläum! Es bietet Gelegenheit zurückzuschauen, die Ereignisse der letzten Jahrzehnte Revue passieren zu lassen und sich an die historischen Leistungen der deutschen Sozialdemokratie zu erinnern.

Die Geschichte der Sozialdemokratie in Gerlingen ist eng mit der Demokratie in Deutschland verwoben. Die sozialdemokratische Idee treibt uns an. Die Idee, nicht an Herkunft, Geschlecht, Hautfarbe gebunden zu sein. Die Idee von einem offenen und freien Lebensweg für alle Menschen. Die Mitglieder der SPD haben Freiheitsrechte und Demokratie erstritten und das Frauenwahlrecht erkämpft. Genossinnen und Genossen haben in der langen Geschichte unserer SPD große Opfer gebracht. So auch nach der Machtergreifung durch die Nationalsozialisten. 1933 wurden - wie überall – alle Arbeitervereine aufgelöst und die Gemeinderäte verboten. Mutige Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten, die sich der Diktatur widersetzten, mussten ihr Leben lassen. Soweit darf es nie wieder kommen!

Seit 75 Jahren leben wir in Deutschland in Frieden. Diesen Frieden gilt es zu bewahren. Das heißt aber auch, achtsam zu sein. Achtsam gegen rechtsextremes Gedankengut und ein Wiedererstarken rechter Kräfte. Wir beobachten mit großer Sorge, dass faschistische Rhetorik, Rassismus und Geschichtsverdrehung wieder salonfähig geworden zu sein scheinen. Gewalt beginnt oftmals mit der Sprache und bricht sich früher oder später in Taten Bahn. Menschen anderer Herkunft, anderen Glaubens werden herabgewürdigt und bedroht. Tätliche Angriffe nehmen zu, auch gegen Politiker.

Umso wichtiger ist es, gegen Gewalt und Hetze und für Demokratie, Recht und Respekt in unserer Gesellschaft einzutreten. Frieden in unserer Gesellschaft, aber auch in der Welt, liegt in der Verantwortung jedes Einzelnen. Unsere sozialdemokratischen Werte Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität sind aktueller denn je. Denn Demokratie ist kein Selbstläufer, sondern muss täglich neu gelebt werden.

Dafür brauchen wir Euch: Menschen, die sich aktiv einbringen, die sich ehrenamtlich engagieren und die Gesellschaft zusammenzuhalten. Und wir brauchen Eure Ideen, Eure Erfahrungen und Eure Kraft -, damit wir die Herausforderungen der Gegenwart und der Zukunft meistern.

Euer

Andreas Stoch

Vorsitzender der SPD Baden-Württemberg

 

Olaf Scholz

 

Newsletter SPD Gerlingen

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online

Counter

Besucher:534729
Heute:23
Online:1