Kranzniederlegung an der Gedenkstätte Blosenberg in Leonberg

Veröffentlicht am 31.01.2022 in Ortsverein

Kranzniederlegung an der Gedenkstätte Blosenberg in Leonberg


Der Gerlinger SPD-Ortsverein gedenkt nun schon seit über 20 Jahren den Opfern von Krieg, Vertreibung, Verfolgung und Mord. Anlass ist der Jahrestag zur Befreiung des Vernichtungslagers Ausschwitz durch die Rote Armee am 27. Januar 1945.

Die Gedenkstätte Blosenberg in Leonberg erinnert daran, dass die Verbrechen nicht irgendwo in Deutschland, sondern auch direkt „vor unserer Haustüre“, in unmittelbarer Nachbarschaft Gerlingens verübt wurden. Im Konzentrationslager Leonberg wurden Menschen inhaftiert und zur Arbeit gezwungen, knapp 400 Menschen starben.

An Gedenkstätten wie diesen können wir alle die Folgen sehen von menschenverachtender Ideologie, von hohlen Versprechungen und von blinder Gefolgschaft. Auch wenn es manchmal mühsam und unangenehm ist: Wir müssen uns diesen Teil unserer Geschichte in Erinnerung behalten, um zu verhindern, dass so etwas noch einmal geschieht.


Für die SPD
Dr. Frank Moll

 

Olaf Scholz

 

Newsletter SPD Gerlingen

Wer ist Online

Jetzt sind 2 User online

Counter

Besucher:534728
Heute:32
Online:2