Zur aktuellen Corona-Lage

Veröffentlicht am 13.11.2021 in Bundespolitik
Macitneu

Macit Karaahmetoğlu
Mitglied des Deutschen Bundestages
Platz der Republik 1, 11011 Berlin
Telefon 030 227 73350
Fax 030 227 23 73350
E-Mail: macit.karaahmetoglu@bundestag.de

Zur aktuellen Corona-Lage
Der Bundestagsabgeordnete das Wahlkreis Ludwigsburg, Macit
Karaahmetoğlu (SPD), erklärt anlässlich der 1. Lesung eines Gesetzes zur
Änderung des Infektionsschutzgesetzes im Deutschen Bundestag:

Die Lage ist ernst. Deutschland befindet sich mitten in der vierten Welle und
wir müssen alles daran setzen, diese zu brechen. Mit der heute im Bundestag
diskutierten Änderung des Infektionsschutzgesetzes verbleiben alle dafür
erforderlichen Instrumente in den Händen der Landesregierungen. Baden-
Württemberg hätte dabei zum Beispiel schon längst die von der SPD im Land
geforderte Maskenpflicht an den Schulen wieder einführen müssen. 2G oder
noch besser 2G plus muss in allen Ländern für den Besuch von Gastronomie,
Einrichtungen und Veranstaltungen eingeführt werden - das ist der Schlüssel,
um vor die vierte Welle zu kommen. Ich stimme Olaf Scholz zu: Es braucht jetzt
nochmal eine große Kampagne, um die Impfquote deutlich zu steigern und
zügig eine flächendeckende Infrastruktur für die Booster-Impfungen zu
schaffen. Wir müssen 3G am Arbeitsplatz auf den Weg bringen und auch durch
tägliches Testen aller Bewohner, Mitarbeiter und Besucher in den Alters- und
Pflegeheimen die vulnerabelste Bevölkerungsgruppe schützen. Parteipolitische Scharmützel verbieten sich in dieser Krise.

 

Olaf Scholz

 

Newsletter SPD Gerlingen

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online

Counter

Besucher:534728
Heute:32
Online:1